• Slider Startseite 5
  • Slider Startseite 4
  • Slider Startseite 3
  • Slider Startseite 2
  • Slider Startseite 1

Knoblauchhühnchen

  • Hähnchenschenkel (pro Person mindestens 2)
  • viele Knoblauchzehen (2 Knollen oder mehr)
  • kleine Kartoffeln
  • Olivenöl
  • Pfeffer, Salz, Paprika

Die Hähnchenschenkel, die Knoblauchzehen mit Schale und die ungeschälten aber abgewaschenen Kartoffeln in eine große Schüssel geben, würzen und mit Olivenöl vermengen und auf ein Backblech geben. Den Herd vorheizen und das Blech für ca. 1 Stunde bei mittlerer Hitze im Ofen lassen. Der Knoblauch wird schön weich und man kann ihn dann aud de Schale drücken und zu den Kartoffel essen.

Beitrag drucken Beitrag drucken
Dieser Beitrag wurde bereits 1.118 mal angesehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.