• Slider Startseite 5
  • Slider Startseite 4
  • Slider Startseite 3
  • Slider Startseite 2
  • Slider Startseite 1

Leberkäse-Burger

  • 2 Zwiebeln
  • 1/2 TL Paprikapulver
  • 25 g Mehl
  • Öl zum braten und frittieren
  • 2 Scheiben Leberkäse
  • Majoran, Pfeffer, Salz
  • 2 Laugenbrötchen
  • 2 El süßer Senf
  • 100 g Krautsalat

Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Das Mehl mit dem Paprikapulver verrühren und die Zwiebelringe darin wenden. Die Ringe in ein Sieb geben und überschüssiges Mehl ahklopfen. Dann die Zwiebeln in heißen Öl frittieren.
Die Brötchen aufschneiden und eine Hälfte mit Senf bestreichen. Den Leberkäse in wenig Öl scharf anbraten und auf die Brötchenhälfte legen. Krausalat drauf verteilen und mit Pfeffer, Salz und Majoran würzen. Zweite Brötchenhälfte oben drauf und mit einem Bier zusammmen servieren.Leberkäse-BurgerLeberkäse-BurgerLeberkäse-Burger

Beitrag drucken Beitrag drucken
Dieser Beitrag wurde bereits 1.449 mal angesehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.