• Slider Startseite 5
  • Slider Startseite 4
  • Slider Startseite 3
  • Slider Startseite 2
  • Slider Startseite 1

Roher Rotkohlsalat mit Orangen

  • 1 Babyrotkohl (ca. 400 gr)
  • 1 grosse Schalotte
  • 2 El Granatapfel- oder Apfelessig
  • 1-2 Tl Zucker
  • Salz, Pfeffer, gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 grosse Orangen
  • 1/2 Bund Schnittlauch, optional

Rotkohl und geschälte Schalotte so fein wie möglich hobeln. Mit Essig, Zucker, Salz, Pfeffer und wenig Kreuzkümmel gut mischen. Den Kohl leicht durchkneten. Saft einer Orange zugeben, mindestens 2 Stunden marinieren lassen. Wenn der Salat die Nacht über durchziehen durfte, schmeckt er uns am besten. Zweite Orange filetieren und Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Alles zusammen vermischen, abschmecken und dann krachen lassen.

gefunden bei Cooketteria

Den Salat habe ich heute mal gemacht, als ich den Rotkohl für das morgige Mittagessen zubereitet habe. Schmeckt echt lecker.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.