• Slider Startseite 5
  • Slider Startseite 4
  • Slider Startseite 3
  • Slider Startseite 2
  • Slider Startseite 1

Rührei

  • 3 Eier
  • 1 Zwiebel
  • Schinken
  • Bratwurst
  • Speck
  • Pfeffer, Salz, Paprika
  • Schnittlauch

Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Den Schinken, die Bratwurst und den Speck nicht zu klein würfeln. Den Speck in eine Pfanne geben und leicht auslösen lassen. Dann die Zwiebel, den Schinken und die Bratwurst dazu und mit anbraten.Rührei

Nun die Hitze reduzieren und die Eier zufügen und unterheben. Wenn die Hitze der Pfanne gering ist dauert es zwar länger, bis die Eier gestockt sind, aber sie werden nicht trocken. Rührei

Alles würzen und zum Schluß noch den Schnittlauch drüberstreuen. Wer will, kann auch noch Tomatenwürfel oder Käse mit in die Pfanne geben. So wie meine Frau. Dazu ein Butterbrot und ein kühles Bier.

 

 

Rührei Rührei

Beitrag drucken Beitrag drucken
Dieser Beitrag wurde bereits 1.396 mal angesehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.