• Slider Startseite 5
  • Slider Startseite 4
  • Slider Startseite 3
  • Slider Startseite 2
  • Slider Startseite 1

Salzbraten

  • 1,2 – 1,5 kg Schweinenacken im Stück
  • Senf
  • Pfeffer, Salz
  • Salz für das Backblech

Den Schweinenacken pfeffern und salzen und die Unterseite dick mit Senf einschmieren. Dann den Braten auf ein mit viel Salz bedecktes Backblech legen uund die Oberseite auch dick mit Senf bestreichen. Der Schweinenacken muß nun für ca 2 Stunden bei mittlerer Hitze in den Ofen. Dazu passt Sauerkraut, frisches Baquette und ein kühles Bier.

Beitrag drucken Beitrag drucken
Dieser Beitrag wurde bereits 1.216 mal angesehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.