• Slider Startseite 5
  • Slider Startseite 4
  • Slider Startseite 3
  • Slider Startseite 2
  • Slider Startseite 1

Teriyaki – Sauce

  • 2 TL Sesamöl oder ein neutrales Öl
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 6 Knoblauchzehen
  • 20 g frischen Ingwer
  • 100 ml Sojasauce
  • 100 ml Mirin oder Sherry
  • 160 g brauner Zucker

Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und ebenfalls fein würfeln. Alles zusammen im erhitzten Öl braten, bis alles goldgelb ist. Sojasauce, Sherry sowie Zucker hinzufügen und für weitere 5-7 Minuten köcheln lassen. Die Sauce zum Schluss filtern und nur die reine Sauce verwenden.

Beitrag drucken Beitrag drucken
Dieser Beitrag wurde bereits 1.046 mal angesehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.