• Slider Startseite 5
  • Slider Startseite 4
  • Slider Startseite 3
  • Slider Startseite 2
  • Slider Startseite 1

BBQ- Sauce mit Whiskey und Preiselbeeren

  • 2 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 El Zucker
  • 500 g passierte Tomaten (Tetrapack)
  • 200 ml Jim Beam
  • 100 ml Apfelessig
  • 2 El Preisselbeeren aus dem Glas
  • 1 El Senfkörner
  • 2El Szechuanpfeffer
  • Salz
  • 1/2 Tasse Sojasauce
  • einige Spritzer Tabasco
  • Chilli

Die Senfkörner und den Pfeffer im Mörser fein zerreiben. Wenn man getrocknete Chilli verwendet die auch im Mörser zermalen. Frische Chilli geht so mit rein. Die Zwiebel anbraten und leicht Farbe nehmen lassen. Dann denn Knoblauch (und wenn vorhanden die frische Chilli) dazu und mit anschwitzen. Mit den passierten Tomaten ablöschen, restliche Zutaten dazugeben und ca. eine bis eineinhalb Stunden einkochen lassen. Wem die Sauce noch zu dünn ist, der lässt sie einfach noch ein wenig eindicken.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.