• Slider Startseite 5
  • Slider Startseite 4
  • Slider Startseite 3
  • Slider Startseite 2
  • Slider Startseite 1

gefüllte Paprika

  • 1 Paprika
  • 1 Tasse gekochter Reis
  • 3 El Pesto Rosso
  • geriebener Gouda
  • 1 zerdrückte Knoblauchzehe
  • Pfeffer, Salz, Paprika
  • Olivenöl

Paprika halbieren und in Brühe etwas weich kochen. Reis kochen und mit Pesto Rosso und geriebenen Käse vermischen. Etwas Olivenöl zugeben und mit Pfeffer, Salz, Paprika und Knoblauch würzen. Die Reismischung in die halben Paprika füllen und mit geriebenen Käse bestreuen und im Ofen so lange backen bis der Käse geschmolzen ist.

gefüllte Paprika



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.