• Slider Startseite 5
  • Slider Startseite 4
  • Slider Startseite 3
  • Slider Startseite 2
  • Slider Startseite 1

Zwiebelrelish

  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 EL neutrales Pflanzenöl
  • 1 TL Zuckerrübensirup (ersatzweise dunkler Ahornsirup)
  • 2 EL Tomatenketchup
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1 EL Worcestersauce
  • 1 EL Rotweinessig

Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. In einem kleinen Topf das Öl erhitzen und darin bei mittlerer Hitze die Zwiebeln glasig werden lassen. Sirup, Tomatenmark, Cayennepfeffer, Worcestersauce, Essig und 70 ml Wasser dazugeben, alles aufkochen und offen bei kleiner Hitze einkochen, bis das Relish eine marmeladenähnliche Konsistenz hat.

Beitrag drucken Beitrag drucken
Dieser Beitrag wurde bereits 201 mal angesehen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.