• Slider Startseite 5
  • Slider Startseite 4
  • Slider Startseite 3
  • Slider Startseite 2
  • Slider Startseite 1

Remoulade

für die Mayonaise:

  • 250 ml Sonnenblumenöl
  • 1 frisches Ei
  • 1 El Essig
  • 1 El Senf
  • Pfeffer, Salz

Alle Zutaten bis auf das Öl in einen Mixbecher geben. Den Mixer in den Mixbecher halten, ein wenig Öl einfüllen und den Mixer einschalten. Nun das Öl ein einem dünnen Strahl zuführen und den Mixer dabei nach oben ziehen.

  • 1 hartgekochtes Ei
  • 2 Gewürzgurken
  • 1 EL Kapern
  • ½ Bund Petersilie
  • ½ Bund frischer Thymian
  • 2 Schalotten
  • 1 EL scharfer Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Zitronensaft
  • Pfeffer, Salz

Ei, Gewürzgurken, Schalotten und Kapern in sehr feine Stücke schneiden. Die Petersilien- und Thymianblätter von den Stängeln zupfen und hacken. Eine Knoblauchzehe würfeln oder auspressen. Die Mayonnaise mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft abschmecken, dann die klein geschnittenen Zutaten unterrühren. Man kann die Remouladensoße mit Joghurt oder Sahne verfeinern.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.